Anja Peters

Wissensmanagement im Bankvertrieb

Komplexe Bankprodukte und ganzheitliche Beratung erfordern detaillierte Informationen und Wissensbestandteile in den Dimensionen Kunde, Vertrieb und Produkt. Langfristig wird nur erfolgreich sein, wer die passenden Informationen zur richtigen Zeit besitzt und diese vertrieblich einsetzen kann. Aufbau und Weiterentwicklung des Wissensmanagements in Banken können daher angesichts geänderter Markt- und Kundenanforderungen zukünftig als erfolgsentscheidend gelten. Einhergehend damit bietet die Weiterentwicklung bestehender Technologien Ansatzpunkte, vernetztes Arbeiten, einen kollaborativen Ideen- und Wissensaustausch sowie Teilung und Nutzung vorhandenen Wissens zu fördern und vertrieblich nutzbar zu machen.
Die vorliegende Arbeit evaluiert, von welchen Faktoren der erfolgreiche Einsatz ausgewählter Anwendungen abhängt und wie diesen Erfolgsfaktoren entsprochen werden kann. Mittels einer Expertenbefragung werden Handlungsempfehlungen für die Praxis abgeleitet. Im Anschluss wird in einem Fachkonzept exemplarisch
aufgezeigt, wie die ermittelten geeigneten Anwendungen in Form einer Wissensmanagement- bzw. Social Software Suite für den persönlichen Vertrieb im Retail Banking umzusetzen sind.
Sprache:deutsch
Bandzählung:28
Auflage:1
Beigaben:85 s/w Illustrationen, 12 s/w Tabellen
Einbandart:Broschur klebegebunden
Seitenzahl:298
Format:15,5 x 23,5 cm
Gewicht:478 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
ISBN:978-3-86845-079-8
39,95 €in den Warenkorb legen ...!