Bernhard Gschoßmann

Schenkung

Vorweg genommene Erbfolge

Schenkung - viele möchten den Übergang ihres Vermögens nicht bis zum Tod hinauszögern, sondern aktiv zu Lebzeiten gestalten. Doch wie geht man dabei vor? Zu welchen Bedingungen kann eine Schenkung erfolgen und wie werden die Interessen des Schenkers gesichert?
Band 3 der Reihe informiert über Vorbereitung, Abschluss und Inhalt von Schenkungsverträgen (der Schwerpunkt liegt auf der Schenkung von Grundbesitz) und die Möglichkeiten, die Vermögensnachfolge so zu regeln, dass die lebzeitigen Interessen des Schenkers gesichert und Streitigkeiten vermieden werden. Beachtung finden auch erzielbare steuerliche Vorteile. In diesem Buch steht, was man unbedingt wissen muss, um Vermögen geordnet zu übergeben.
Zum Autor
Dr. Bernhard Gschoßmann, geb. 1963 in München, 2. juristisches Staatsexamen 1993 sowie Promotion 1995 in München, als Notarassessor in Garmisch-Partenkirchen und München, seit 1996 Notar in Regensburg.
Sprache:deutsch
Bandzählung:3
Auflage:1
Einbandart:Broschur klebegebunden
Seitenzahl:64
Format:10,5 x 15 cm
Gewicht:63 g
Lieferbarkeit:Vergriffen
ISBN:978-3-930480-19-7